Gesucht: Die besten Medienprojekte in Hessen

MedienKompetenzPreis Hessen

Der lokale Landtagsabgeordnete Felix Martin ruft regionale Schulklassen, Vereine und Jugendinitiativen auf, sich für den MedienKompetenzPreis Hessen 2022 zu bewerben.

Felix Martin, jugendpolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion, dazu: „Kinder und Jugendliche setzen sich viel aktiver mit digitalen Medien auseinander, als Erwachsene. Digitale Medien erfüllen viel wichtigere Funktionen im Alltag von Jugendlichen, nehmen großen Raum in ihrem Leben ein – vorrangig als Kommunikationsmittel, in der Freizeit, aber auch als Organisationsinstrument. Die Rahmenbedingungen für die Arbeit mit digitalen Medien müssen gerade für Kinder und Jugendliche gut definiert werden, um Risiken zu minimieren. Unser wichtiges Bildungs- und Erziehungsziel muss es sein, Kinder und Jugendliche in Sachen Medienumgang und -nutzung zu schulen.“

Ab sofort können pädagogische Projekte aus dem medialen Bereich bei der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien eingereicht werden.

Außerdem wird dieses Jahr ein Sonderpreis unter dem Motto „Konzepte und Projekte zum Kinder- und Jugendmedienschutz“ vergeben.

Näheres zu den Teilnahmebedingungen unter: www.lpr-hessen.de/mediasurfer

Verwandte Artikel