Zirkuswagen, Stockbrot und Natur pur

Grüner Landtagsabgeordneter Felix Martin besucht die „Waldkinder am Leuchtberg“

Eschwege: Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Felix Martin den im März 2021 eröffneten Waldkindergarten am Fuße der Eschweger Leuchtberge.

Reinhild Eggenwirth, Leiterin des Kindergartens, und Manuel Weidemann, Vorstandsmitglied des Trägervereins Zukunftsschmiede e.V., begrüßten Felix Martin gemeinsam mit den zwölf Kindern auf dem weitläufigen Gelände. Beim Stockbrot machen und Besichtigen des umgebauten Zirkuswagens berichteten sie von den täglichen Abläufen. So sind Kinder und Erzieher*innen bis auf donnerstags jeden Tag nach der Morgenrunde am Lagerfeuer an den Hängen des Leuchtbergs unterwegs. Dort wird entdeckt, entspannt, gespielt und ausprobiert.

Manuel Weidemann, der auch als Vater seine Erfahrungen macht, sagt dazu: „Als Papa eines Waldkindes finde ich es so toll, dass die Kinder schon am Vormittag viel Bewegung in der Natur und an der frischen Luft hatten. Das macht sich bemerkbar beim Nachhausekommen: Die Kinder haben aufgetankt und sind in positiver Weise ausgepowert. Außerdem kann ich in Pflanzenkunde schon jetzt viel von ihnen lernen. (lacht)“

Felix Martin: „Ich bin immer noch begeistert von diesem schönen Konzept und der entspannten Atmosphäre. Im pädagogischen Konzept spielt das Mitgestalten der Kinder zum Glück eine sehr große Rolle. So wurde gemeinsam ein Hochbeet angelegt, dessen Gemüse dann auch gemeinsam geerntet und gegessen wird. Alle Kinder waren sehr zufrieden und es ist schön zu sehen, wie sie dank dieser tollen KiTa Kondition, Beweglichkeit und Liebe zur Natur gewinnen.“

Hintergrundinfo:

Träger des Waldkindergartens ist der Verein Zukunftsschmiede e.V.. Die Kooperationspartner des Kindergartens sind die Städte Eschwege und Wanfried sowie die Gemeinde Meinhard. Grundsätzlich sind alle Kinder des Werra-Meißner-Kreises und sogar darüber hinaus herzlich willkommen. Es sind noch Plätze frei!

Bei Interesse freut sich der Verein über Kontaktaufnahme unter: kontakt@waldkinder-am-leuchtberg.de oder 05651 3328207.

Verwandte Artikel